Allgemein

Offen über Sex sprechen | #TheOtherSide

By

Sex: ein Garant für Aufmerksamkeit und noch immer Tabuthema in der deutschen Gesellschaft – dabei scheint sich die ganze Welt um die schönste Nebensache der Welt zu drehen. Auch wir jungen Menschen haben häufig noch ein Problem damit, ernsthaft über das Thema zu reden. Warum eigentlich? Und wie können wir das ändern?
Wir verraten euch das Geheimnis von gutem Sex.

Assad in mir – Aleppo in mir

By

Donnerstagabend, 18:00 Uhr. Ausgangssperre, Corona eben. Also schauen wir den Dokumentarfilm ‘For Sama’ von Waad al-Kateab. Hinter dem Bildschirm fallen Bomben auf die Kinder in Aleppo, vor dem Bildschirm fallen heimliche Tränen auf meinen Schoß. Meine Ohren rauschen vor…

Freiheit mit Grenzen |#Corona

By

17. März 2020. Tagesschau. Corona. Corona. Corona. Das Wetter.  17. März 2020. Süddeutsche Zeitung, die App. Söder und Spahn sprechen zur Corona-Krise. Hält das Internet Corona aus? Sprechstunde zum Corona-Virus.  17. März 2020 Spiegel online. Zweiter Corona Fall in der Bundesliga. Erste Testperson erhält möglichen Corona-Impfstoff….

Ein Raum

By

Die ZU braucht einen Raum. Einen Ort an dem sich kreative Köpfe ausleben dürfen. Eine Plattform für Meinungen und Debatten. Ein Forum, in dem wir ganz wir selbst sein können.  Die ZU Facebook Gruppe ist…

Valentina Burdukovska & Laura Treimane in Straßburg, by Valentina Burdukovska

Our House is burning – Klimastreik und Umweltschutz in Lettland

By

„How dare you! […] Our house is burning!“ rief uns die 16-Järige Greta letztes Jahr immer wieder ins Gedächtnis. Recht hat sie – wir sind das einzige Kollektiv an Lebewesen, dass in vollem Bewusstsein seine eigene Lebensgrundlage vernichtet. Ihr Protest startete die mittlerweile weltweite Klimabewegung Fridays For Future (FFF). Auch in Lettland gibt es einen Ableger. futurdrei hat sich für euch mit zwei der Organisatorinnen getroffen und sie zu Umweltschutz und FFF in Riga interviewt.

Vader vs. Witcher – ein Tag auf der UniCon

By

Einmal jährlich wird die UniCon, die größte Comic-Convention des Baltikums, in Riga organisiert; Nerds aus ganz Europa reisen an. I never received my acceptance letter to Hogwarts, so I’m leaving the Shire to become a Jedi. Was sich nach T-Shirt-Spruch anhört, wird hier Realität. Unser futurdrei Autor Marco Janoschka war für euch dabei.

Kompass, Heidi Sandstorm

Kompass Richtung Süden?

By

Wer möchte hat heute sein ganzes Leben in der Tasche. Man kann mittlerweile alles auf dem Smartphone machen: Freundschaften pflegen, Filme schauen, Kunst genießen, dank Spotify bekommt das eigene Leben sogar einen Soundtrack. Wir haben unser Leben als Flatrate auf dem Handy. Es ist unsere eigene kleine Bubble – Rückzugsort und Quelle für Inspiration zugleich. Was wir hier jedoch nicht machen können sind echte Erfahrungen. Wer das Abenteuer sucht braucht einen Kompass, kein Smartphone.